Lady in Red

Liebe, Sinnlichkeit oder doch Verführung? Mit der Farbe rot assoziieren wir eine Vielzahl an starken Emotionen. Sie steht für Kraft, Energie, als auch für Leben – und sie ist in der Mode- und Beautywelt wahrscheinlich nicht mehr wegzudenken. Seit Jahrhunderten, ja Jahrtausenden wissen die Frauen um die Wirkung von Zinnoberrot.

Bisher habe ich mich mit Rottönen ausschließlich auf meinen Lippen ausgetobt, so wie es wahrscheinlich 99 % der Frauen machen. Trotzdem hegte ich schon länger den Wunsch, mal etwas Neues und gewagteres auszuprobieren und so ließ ich mich von der neuen Valentino Kollektion inspirieren, aber auch Isabel Marant hat ihren Teil dazu beigetragen (siehe Foto), denn rot regiert die Laufstege für die aktuelle und kommende Saison.

Für meinen roten Look habe ich mich auf die Suche nach einem stark pigmentierten Lidschatten begeben, was sich in der Tat gar nicht so leicht umsetzen ließ, wie ich mir das ursprünglich erdacht hatte. Bei Kryolan wurde ich dann endlich fündig und ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert! Der Lidschatten lässt sich wunderbar layern und intensivieren. Mein Experiment mit Glycerin zu arbeiten, um dem Ganzen einen glossy Hauch zu schenken, ging leider nur kurze Zeit gut. Dafür muss ich noch eine Lösung finden. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, hat sich der Lidschatten dadurch auf dem Auge abgesetzt. Glycerin ist dennoch super für derartige Looks und ist in der Apotheke erhältlich.

 

Make Up Look in rot
Make Up Look in rot

Für den Look habe ich meine Lippen mit dem Pro Longwear Lip Pencil von Mac komplett umrandet und mit dem Rouge Allure Lippenstift von Chanel ausgefüllt. Dieser Lippenstift ist grandios, weil er unglaublich langanhaltend ist und zudem sehr angenehm zu tragen.

Das Foto erinnert mich ein klein wenig an Penelope Cruz in Almodóvars Volver, was mir gut gefällt. Ich wünsch euch viel Spaß beim Ausprobieren! Traut euch, gerade weil rot die ausdrucksstärkste Farbe der Natur ist.